Finaltag nach vier spannenden Wochen Essener Hallenstadtmeisterschaft.

Die Oberligamänner Lukas Luthe, Maik Henkies und Landesligaschiedsrichter Dominik Meithner leiten die letzten Spiele in der Sporthalle am Hallo. Seit 12 Uhr sind die drei im Einsatz (28.02.2018).

Das Finale wird gegen 17:15 Uhr ausgetragen. Im Endspiel stehen FC Kray und SV Burgaltendorf. Nachtrag: Burgaltendorf konnte den Sieg nach dem 9-Meterschießen einfahren. Herzlichen Glückwunsch zur Titelverteidigung. Das ist übrigens die erste seit das Turnier vor 24 Jahren gestartet ist!

Es spielten in Gruppe 1: TuS 84/10, VfB Frohnhausen, SV Burgaltendorf, FSV Kettwig und in Gruppe 2: ESC Rellinghausen, Sportfreunde Katernberg, FC Kray, Blau-Gelb Überruhr

Viel Erfolg bei euren Spielen!