Am Wochenende des 1. Mais sind unsere Schiris wieder bei einigen Spielen dabei. Manchmal sogar mehrfach. Unsere aktuelle Spieltagsvorschau.

In der 2. Bundesliga ist Christian Bandurski als Assistent im Einsatz. Tabellenführer Werder Bremen spielt gegen Kiel. Frank Willenborg und Fabian Porsch sind ebenfalls dabei.

In der A Jugend-Bundesliga ist Cedrik Pelka bei seinem letzten Spiel in der Liga im Einsatz. Es spielen die beiden Tabellenletzten aus Aachen und von Fortuna Köln gegeneinander. Lukas Dyck und Ramon Falke unterstützen ihn. Anstoß ist um 13 Uhr in Stolberg.

Schwerdtfeger doppelt dabei

In der Regionalliga kommt Torsten Schwerdtfeger zweimal an der Seitenlinie zum Einsatz. Zuerst am Freitag beim Abendspiel der Zweitvertretungen von  Düsseldorf und Köln. Das rheinische Derby zwischen den beiden “Kleinen” wird von unserem Essener Schiri Thibaut Scheer geleitet. Dalibor Guzijan ist auf der zweiten Seitenlinie eingeteilt.

Am Samstag ist Torsten dann wieder mit Dalibor beim Spiel Lippstadt gegen Bonn. Diesmal pfeift Kevin Domnick.

Pokalfieber in der Halle

Auch Thibaut ist am Samstag noch einmal im Einsatz. Im Oberliga-Duell 1. FC Mönchengladbach gegen Union Nettetal. Alex Portnov und Leonie Kohaus sind mit ihm unterwegs.

Beim Futsal Niederrhein-Pokal startet die erste Runde. Leonie Kohaus darf am Freitag zum ersten Mal ran. Zusammen mit Volker Römisch wird sie das Spiel SF Dönberg gegen Union Hamborn pfeifen.

Das nächste Gespann muss ebenfalls lange fahren. Bis zur Grenze des Niederrheins zu Reusrath, die das Team aus Vohwinkel empfangen. Tom Nesselhauf (Foto Mitte), Fabian Meißner (rechts) und Henrik Schiffner (links) starten am Freitag um 19.30 Uhr.

Ganz allein ist Nico Neuhaus in der Bezirksliga unterwegs. Seine Partie: SV Biemenhorst gegen Olympia Bocholt.

Wir wünschen allen viel Spaß und viel Gesundheit!