Das erste Fußballwochenende im neuen Jahr steht ganz unter dem Motto der Essener-Hallenstadtmeisterschaft: Dabei sind folgende Kollegen und Kolleginnen am Samstag „Am Hallo“ im Einsatz:

Von 10:00 bis 14:00 Uhr sind Anouar-Momo Dridi und Muhammed Gündüz für die Gruppen 1 und 2 im Einsatz. Abgelöst werden sie um 14:00 Uhr von Leonie Kohaus und Oguz Öztas. Dabei treffen die Gruppen drei und vier aufeinander. Die letzte Schicht, ab 18:00 Uhr, übernehmen Kai Henkies und Carsten Schmitz. Sie leiten die Begegnungen der Gruppen 5 und 6.

Am Sonntag um rollt der Ball dann parallel in der Halle Bergeborbeck und „Am Hallo“. Auftakt an beiden Spielorten ist um 11:00 Uhr.

In Bergeborbeck übernehmen die Spielleitungen der Gruppen 11 und 12 Deniz Hoppe und Thomas Krüger. Schichtwechsel ist hier um 16:00 Uhr. Dann werden die beiden von Christoph Cesarczyk und Sebastian Frank abgelöst. Sie leiten die Partien der Gruppen 13 und 14.

„Am Hallo“ übernehmen die erste Schicht Bastian Lang und Malte Lüttenberg. Spielen werden die Gruppen 7 und 8. Ablösung erfolgt um 15:00 Uhr durch Jakub Grochowicz und Erdem Sendur sowie die Gruppen 9 und 10.

Wir wünschen allen Akteuren einen guten Start in das neue Spieljahr und die Hallenwinterrunde. Glück auf!