Die Tage werden wieder kürzer, man merkt, dass das Jahr 2019 zu Ende geht. Damit lohnt sich ein Ausblick auf die bald kommende Winterpause, und damit natürlich auch auf das alljährliche Highlight: Das FVN-Schiedsrichter-Hallenmasters! Das traditionsreiche Turnier, bei dem Schiedsrichtermannschaften aller Kreise des Fußballverbandes Niederrhein in einem Turnier gegeneinander antreten, wird vom 4. bis zum 5. Januar 2020 bei unseren Kollegen aus dem Kreis Grevenbroich/Neuss stattfinden.

Gespielt wird in der Sporthalle des TSV Bayer Dormagen, die unseren Handball-Fans sicher gut bekannt sein wird. Hier fanden zahlreiche Spiele in der Handball-Bundesliga statt! Direkt neben der Halle gibt es zahlreiche kostenlose Parkplätze, und in der Halle wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein!

Die Übernachtungen werden für die Mannschaften, und falls gewünscht auch für mitreisende Zuschauer im Hotel Holiday Inn in Neuss gebucht werden. Hier findet auch die traditionelle Player´s Night statt, die große Party für Schiedsrichter am Niederrhein. Dieses „Klassentreffen“ der pfeifenden Kollegen ist für viele sicher das Highlight des Turnierwochenendes, um einen Abend mit Freunden und Bekannten aus dem ganzen Verbandsgebiet zu feiern!

Für die Übernachtungen besteht die Möglichkeit, zwischen Doppel- und Einzelzimmern zu wählen. Die Doppelzimmer kosten dabei pro Person, inklusive Eintritt zur Player´s Night mit Abendessen sowie Frühstück am Sonntagmorgen 75,- €. Einzelzimmer können wir einen Preis von 105,- € gebucht werden. Gäste, die nicht übernachten möchten, können auch nur für die Player´s Night kaufen. Das Ticket kostet inklusive Abendessen 35,- €.

Wer sich für das FVN-Schiedsrichter-Masters 2020 anmelden möchte, kann das ab sofort tun. Der Anmeldeschluss ist der 8. November!
Anmeldungen nimmt der KSA ab sofort gegen Vorkasse entgegen!