Am kommenden Wochenende startet das FVN-Schiedsrichter-Masters 2020 in Grevenbroich/Neuss! Beim traditionellen Treffen aller Fussball-Kreise in der Winterpause sind natürlich auch die Essener Schiris dabei, um auf dem Hallenparkett um den begehrten Wanderpokal zu spielen und um Kollegen sowie Freunde aus dem ganzen Verbandsgebiet zu treffen.

Unsere von Christian Schwerdtfeger zusammengestellte und betreute Mannschaft betritt am Samstag um 10:00h zum ersten Mal das Spielfeld der Sporthalle des TSV Bayer Dormagen, in der das Masters ausgetragen wird. Die Essener sind in die Gruppe A gelost worden.

Nach dem Auftaktspiel gegen die Mannschaft aus Kleve/Geldern, wartet um 11:42h der Kreis Solingen. Um 13:06h wird das nächste Spiel gegen den Kreis Moers angepfiffen. Die beiden letzten Spiele für den Samstag stehen um 14:50h gegen den Kreis Remscheid und um 16:28h gegen den Kreis Kempen/Krefeld an.

Am Samstagabend hat der Gastgeber im Holiday Inn in Neuss die traditionelle und berühmte „Players Night“ organisiert.

Am Sonntagmorgen heißt es dann aber um 10:28h wieder fit sein, zum letzten Gruppenspiel gegen Rees/Bocholt! Anschließend folgen hoffentlich noch die Viertelfinalspiele, sowie die Platzierungsspiele.

Folgende Spieler werden die Farben unseres Kreises vertreten:

Alexander Portnov, Eric Schweers, Kai Schakowski, Mehul Malhotra, Nico Schakowski, Normann Rossow, Patric Sondermann, Tobias Stemmer, Tom Nesselhauf, Wassim Jaouhar

Trainer: Christian Schwerdtfeger

Betreuer: Michael Müller

Neben den schon angemeldeten und gebuchten Spielern und Zuschauern sind natürlich auch spontane Gäste gern gesehen! Gespielt wird, wie bereits erwähnt, in der Sporthalle des TSV Bayer Dormagen, An der Römerziegelei 1, in 41539 Dormagen.

Der Mannschaft und allen Zuschauern und Gästen wünschen wir auf diesem Wege ein schönes, stimmungsvolles und erfolgreiches Wochenende im Kreis Grevenbroich/Neuss!

Wir werden natürlich auf unserer Facebook und Instagram-Seite regelmäßig über die Ergebnisse unserer Mannschaft berichten.