DFB Pokal Achtelfinale: Auf Schalke gibt es ein schnelles Wiedersehen. In Dortmund gibt es einen klaren Favoriten. Unsere aktuelle Pokalvorschau.

Sven Waschitzki hat es diesmal wirklich nicht weit. In der Nachbarstadt Gelsenkirchen empfängt der FC Schalke seine Gäste von der Hertha BSC. Die beiden Mannschaften waren erst am Freitagabend in der Bundesliga aufeinandergetroffen. In dem sehr langweiligen Spiel trennten sich beide 0:0. Sven steht beim kurzfristigen Wiedersehen als 4. Offizieller an der Seitenlinie und unterstützt so das Gespann Harm Osmers, Thomas Gorniak und Robert Kempter. Anstoß ist um 20:45 Uhr.

Christian Bandurski assistiert Guido Winkmann; zusammen mit Arno Blos leiten sie das Spiel zwischen Werder Bremen und Borussia Dortmund. Die Gäste sind laut Tabelle der klare Favorit in diesem Achtelfinale: Dortmund steht auf dem dritten Platz von oben, Bremen auf dem dritten Platz von unten. Aber wir wissen ja, der Pokal und seine eigenen Regeln… Auch hier geht es um 20.45 Uhr los.

 

Wir wünschen den beiden Gespannen viel Spaß!