Die aktuelle Spieltagsvorschau

Einsatz im Finale des Niederrheinpokals

Einsatz im Finale des Niederrheinpokals

Obwohl in den Profiligen der Ball nicht mehr rollt, sind auch dieses Wochenende noch einige Essener Schiedsrichter im Einsatz, unter anderem im Niederrheinpokalfinale. Die aktuelle Spieltagsvorschau.

Um 16:15 Uhr beginnt am Samstag das Finale des Niederrheinpokals am Tag der Amateure in der Schauinsland-Reisen Arena in Duisburg.  Geleitet wird das Aufeinandertreffen des SV Straelen und des Wuppertaler SV von Robin Delfs, Torsten Schwerdtfeger und Dalibor Guzijan. Komplettiert wird das Gespann von dem vierten Offziellen Marcel Donath.

Sonntag um 15:00 Uhr beginnt das Oberligaspiel zwischen TVD Velbert und Ratingen 04/19. Lukas Luthe wird bei der Spielleitung in der Aufstiegsrunde von Kai Henkies und Lucas Berenguel unterstützt. Der Aufstieg ist jedoch für beide Teams nicht mehr möglich.

Essener Schiris bei Essener Derby

Fynn Tonscheidt macht sich am Sonntag mit seinen beiden Assistenten Henrik Adolphs und Leon Ulrich auf den Weg nach Viersen. Der 1. FC erwartet in der Landesliga um 15.00 Uhr den Rather SV.

15 Minuten später beginnt auch der Einsatz für Adrian Fuhrmann. Ebenfalls in der Landesliga trifft der Mülheimer FC 97 auf den FC Remscheid. Thomas Krüger und Markus Bäcker unterstützen.

Als letztes in der Landesliga beginnt um 15:30 Uhr die Begegnung der Spvg Steele 03/09 und des SV Burgaltendorf. Bei diesem Derby sind Daniel Schierok, Jakub Grochowicz und Marc Kühn im Einsatz. Während der SV Burgaltendorf schon abgestiegen ist, befindet sich Steele nur zwei Punkte vor dem vierten Abstiegsplatz, den aktuell der VfB Frohnhausen inne hat.

Zwei Gespanne in der Bezirksliga

Bereits am Freitagabend um 19:30 Uhr ist Christoph Cesarczyk in der Bezirksliga im Einsatz. Für ihn geht es zur DJK Vierlinden, die SuS 09 Dinslaken empfängt.

Die zweite Mannschaft der Sportfreunde Baumberg trifft am Sonntag um 15:00 Uhr auf den VfL Benrath. Nico Willnat greift hier zur Pfeife.

Zur selben Zeit beginnt auch der Einsatz von Dr. Patric Sondermann, Milan Braasch und Fabian Krüger. TUS Gerresheim gegen SV Hösel lautet hier die Paarung.

Abgeschlossen wird der Spieltag aus Essener Sicht am Sonntag um 15:30 Uhr in Solingen. DV Solingen spielt gegen die Spvg. Solingen-Wald, Christian Bock leitet das Spiel mit Caner Kaya und Pascal Neumann.